04. Dezember 2020: Die ehemalige Basis von Air Glaciers in Les Eplatures bei La Chaux de Fonds ist seit Mitte November wieder operativ. Neue Betreiberin der Basis ist die in Grenchen ansässige Firma Centaurium Aviation. Sie hat in Les Eplatures einen Helikopter Bell 505 der neusten, umweltfreundlichen Generation stationiert, der für Demonstrations- und Businessflüge eingesetzt wird. Neu ist in Les […]

03. Dezember 2020: Seit September 2019 ist auf der Rega-Basis Mollis im Rahmen eines Pilotprojekts ein Notarzteinsatzfahrzeug stationiert. Damit könne der Rega-Notarzt auch dann ausrücken, wenn ein Einsatz mit dem Rettungshelikopter beispielsweise aufgrund schlechten Wetters nicht möglich oder sinnvoll sei, teilt die Rega mit. Nach einer einjährigen Testphase haben die Glarner Behörden, das Kantonsspital Glarus […]

03. Dezember 2020: Die Basler AMAC Aerospace gibt bekannt, gleich mehrere neue Wartungsprojekte erhalten zu haben. An einer Gulfstream IV in Privatbesitz werden mehrere C-Checks und kleinere Arbeiten an der Innenkabine durchgeführt. In einer Bombardier Global 6000 in Privatbesitz wird ein Ka-Band-System installiert. AMAC Aerospace begrüsste kürzlich eine Gulfstream IV in Basel. Das Privatflugzeug wird […]

02.Dezember 2020: Die Gategroup Holding AG gibt heute den Vollzug der Übernahme des Europageschäfts der LSG Group von der Deutschen Lufthansa AG bekannt. Damit kommt es auch am Flughafen Zürich zu einer weiteren Konsolidierung, da die 2011 fusionierte LSG SkyChefs/First Catering Schweiz AG in Gate Gourmet aufgehen wird. Die Transaktion umfasst den Inflight-Catering-Betrieb von LSG […]

02. Dezember 2020: Am 1. Dezember ist eine erste Boeing 737 MAX von American Airlines aus dem Langzeitparking in Tulsa nach Dallas überflogen worden. Nach dem 20-monatigen Grounding soll die Boeing 737 MAX bei American Airlines am 29. Dezember wieder im regulären Liniendienst starten. Ryanair stockt ihre MAX-Order um 75 Einheiten auf total 210 auf. […]

01. Dezember 2020: Die deutsche Condor hat ihr Schutzschirmverfahren beendet. Wie sie mitteilt, sei sie ab heute wieder ein gesundes Unternehmen. Wie bereits am 29. Oktober bekanntgegeben, wird Condor ab Mai 2021 zwei Airbusse in Zürich stationieren und 28 Flüge pro Woche an Feriendestinationen anbieten. „Condor lässt mit dem heutigen Tag die wohl herausforderndste Zeit […]